Um den Templiner See

Als die ersten richtigen Frühlingstage mit Sonnenschein und mehreren Plusgraden endlich unsere Gegend erreichten, hat es mich sogar nach der Arbeit auf eine Tour um den Templiner See verschlagen. Ausgangspunkt war der Bahnhof Pirschheide in Potsdam und mein Ziel war die Umrundung des Templiner Sees. Direkt am Ufer des Templiner Sees neben den Bahngleisen begann die Tour, führte mich dann über eine Bahnbrücke mit einer wunderbaren Aussicht Richtung Potsdam.

(mehr …)

Durch den Grundewald auf zwei Berge

An sonnigen Tagen tummeln sich die Leute im Grunewald am Rande von Berlin. Und auch ich gehöre dazu und war vor einigen Tagen dort unterwegs. Vom S-Bahnhof Grunewald ging es zum Drachenberg, um die Aussicht über Berlin zu genießen. Vorbei am Kletterfelsen ging es anschlißend zum Teufelsberg mit Rundgang um die ehemalige Abhöranlage. Da die Blätter der Bäume noch klein waren, ergab sich hin und wieder eine schöne Sichtachse über die Landschaft.

(mehr …)

Gohrisch & Papststein ( Sächsische Schweiz – Tag 3)

Am 3. Tag des Urlaubes in der Sächsischen Schweiz ging es zuerst vorbei am Pfaffenstein zum Gorhisch. Der Aufstieg war im Vergleich zum Lilienstein ein Kinderspiel. Die Aussicht vom Gorisch war fantastisch. Das Wetter hat wieder perfekt mitgespielt. Es ist ein schönes Gefühl auf einem Berg zu stehen und auf andere Berge zu schauen, auf denen man bereits war.

(mehr …)

Am Seddiner See

Am vergangenen Wochenende war ich rund um den Seddiner See wandern. Als der Rundweg um den See nicht ausgereicht hatte, gab es noch einen Ausflug zu dem Teufelssee dort in der Nähe. Die Gegend ist sehr schön und ruhig. Im Sommer bietet der See mehrere Badestellen und läd zum verweilen ein.

(mehr …)

Pfaffenstein (Sächsische Schweiz – Tag 1)

Über Ostern war ich für 4 Tage mit einigen Freunden in der Sächsischen Schweiz. Ein schöne Pension hatten wir direkt im Ort Pfaffendorf mit Blick auf den Pfaffenstein und Königstein. Nach der Ankunft am Karfreitag gegen Mittag haben wir den Nachmittag genutzt, den Pfaffenstein zu erklimmen.

(mehr …)

Die Hakeburg und das Bäketal

Nur unweit von meinem zu Hause befindet sich die Hakeburg und das Bäketal. ich war dort schon das ein oder andere Mal mit der Kamera gewesen, habe aber gerade festgestellt, dass ich nie Fotos veröffentlich habe. Am vergangenen Sonntag war ich wieder dort unterwegs für einen ausführlichen Spaziergang. Dieses mal veröffentliche ich die Fotos auch.

(mehr …)

Willibald-Alexis-Wanderweg

Auch dieses Wochenende hat sch der Herbst wieder von seiner besten Seite gezeigt. Dies wollte ich ausnutzen und etwas Zeit in der Natur verbringen. Ich habe mich für einen Wanderweg durch Wälder vorbei an Seen entschieden – den Willibal-Alexis-Wanderweg. Nach etwas Recherche im Internet bin ich auf den Wanderweg in Lehnin, rund 30 km hinter Potsdam.

 

(mehr …)

Menü schließen