Darmstadt Stadtrundgang

Bei der Erkundung meiner neuen Heimat im Rhein Main Gebiet hat es mich am vergangenen Wochenende nach Darmstadt verschlagen.

Mein Ziel war die Mathildenhöhe, eine mit 180 Metern über Normalnull Erhebung der Darmstädter Innenstadt. Die Architektur dort ist sehr interessant. Der Hochzeitsturm ist bereits von weitem zu sehen. Die Russische Kapelle und das Lilienbecken fallen architektonisch sofort auf. Es kommt einem fast so vor als sei man im Urlaub.

Weiter ging es Richtung Innenstadt über das Unigelände, wo ich Kunstwerke und Architektur als tolle Motive entdeckt habe. Besonders schön fand ich den Herrngarten und den Prinz-Georg-Garten, in dem Wege zwischen wunderschön angegelgten Beeten verlaufen. Hier und da eine Bank auf den Meschen mit einem Buch den Nachmittag verbrachten.

Mandy

Ich arbeite beruflich viel am Computer, daher liebe ich es in meiner Freizeit an der frischen Luft zu sein. Am liebsten gehe ich auf Fototouren, manchmal geplant, manchmal planlos.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen