das verlassende DDR Hotel Atlantis

Im Sommer war ich mit Freunden in einem alten Hotel in einem typischen Urlaubsort in Deutschland.

In mitten von neuen Hotels steht das riesige verlassene Objekt dem Verfall überlassen.

Meine Tour begann im Keller. Die alte Kneipe im Keller sah noch fast unberührt aus, hätte nicht jemand die Tischplatten entfernt. Der Keller ist stockdunkel und auch hier war es ohne Atemmaske kaum auszuhalten. Mit Teelichtern und Taschenlampen konnte ich aber einige tolle Motive einfangen.

Die Natur hat sich bereits viele Teile den Gebäudes zurück erobert, das Dach ist bereits eingebrochen und in den oberen Geschossen hat der Regen neue Welten entstehen lassen: Anstatt Tapete an den Wänden, klebt hier der Schimmel. Die Atemmaske war hier schon von Vorteil. Die Motive waren aber einzigartig.

Mandy

Ich arbeite beruflich viel am Computer, daher liebe ich es in meiner Freizeit an der frischen Luft zu sein. Am liebsten gehe ich auf Fototouren, manchmal geplant, manchmal planlos.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen