Frankfurter Skyline zur blauen Stunde im Februar

Vor ein paar Wochen bin ich ins Rhein Main Gebiet gezogen. Jeden Tag fahre ich nach Frankfurt zur Arbeit und nach der Arbeit war Zeit zum fotografieren.

Am vergangen Mittwoch habe ich das schöne Wetter hier im Rhein Main Gebiet gleich ausgenutzt, um die Frankfurter Skyline zu fotografieren. Nach der Arbeit machte ich mich auf den Weg zur Flößerbrücke, um eine schöne Sicht auf die Skyline von Frankfurt zu bekommen.

Der Sonnenuntergang hat wunderschöne Farben an den Himmel gezaubert und auch die blaue Stunde war ein tolles Motiv. Das war sicher nicht das letzte Mal, dass ich dort ein paar Fotos machen werde.

Mandy

Ich arbeite beruflich viel am Computer, daher liebe ich es in meiner Freizeit an der frischen Luft zu sein. Am liebsten gehe ich auf Fototouren, manchmal geplant, manchmal planlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.