Lightpainting durch die Kugel

Da mir das Lightpainting viel Spaß gemacht hatte, wollte ich es doch auch mal zu Hause versuchen.

Da ich zu Beginn dieses Jahres leider krank zu Hause bleiben musste, konnte ich nicht mit der Kamera unterwegs sein. Eines Abends wollte ich aber gerne fotografieren und so kam mir die Idee Lightpainting doch mal direkt vor meinem Weihnachtsbaum zu probieren. Dafür habe ich mir endlich mal eine eigene Glaskugel zugelegt und dann habe ich mit meinen Lichterketten und Taschenlampen herumprobiert, bis ich schöne Ergebnisse hatte.

Mandy

Ich arbeite beruflich viel am Computer, daher liebe ich es in meiner Freizeit an der frischen Luft zu sein. Am liebsten gehe ich auf Fototouren, manchmal geplant, manchmal planlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.