Sonnenuntergang am Wannsee

Manchmal ist das Timing einfach perfekt und man ist zur richtigen Zeit am richtigen Ort. So war es vor zwei Tagen, ich war gerade auf dem Weg nach Hause. Ich saß in der S-Bahn Richung Wannsee und beobachtete den Himmel.

Der Regen am Nachmittag war vergessen, die Wolken zur Seite geschoben, die Sonne verabschiedete sich an diesem Tag mit tollen Farben. Aus der Bahn sah ich bereits, wie die Wolken in einem Rosa Lila Ton von der Sonne angestrahlt wurden. Ungeduldig wartete ich in der Bahn und hoffte noch etwas vom dem Naturspiel am Wannsee erleben zu können.

Angekommen an der Endstation hieß es schnellen Schrittes runter zum Anleger Wannsee. Und ich hatte Glück, die Sonne war noch nicht ganz am Horizont verschwunden und zeigte die wunderschöne Farben am Himmel, mit Spiegelung im Wasser.

Da ich meine Kamera dabei hatte, konnte ich es für die Ewigkeit festhalten:

 

Mandy

Ich arbeite beruflich viel am Computer, daher liebe ich es in meiner Freizeit an der frischen Luft zu sein. Am liebsten gehe ich auf Fototouren, manchmal geplant, manchmal planlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.