Stadtrundgang Meißen

Nach Kromlauer Park, Görlitz und Moritzburg hieß es noch nicht gleich nach Hause. Ein Stopp in Meissen musste noch sein.

Direkt an der Elbe gab es die Möglichkeit mein Auto abzustellen und von dort hatte ich schon den ersten schönen Blick auf Meißen mit Burgberg, Dom und Albrechtsburg. Von dort ging es entlang an der Elbe über die Brücke und hoch zur Burg. In einem Flyer fand ich einen passenden Stadtrundgang, den ich dann absolviert habe. Hoch und runter durch die engen Straßen. Meißen hat eine schöne Altstadt und irgendwie führen alle Wege wieder nach oben zu Burg.

Mandy

Ich arbeite beruflich viel am Computer, daher liebe ich es in meiner Freizeit an der frischen Luft zu sein. Am liebsten gehe ich auf Fototouren, manchmal geplant, manchmal planlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.