Supermond 2016

Wer konnte dem Thema Supermond schon entgehen? Ich jedenfalls nicht, trotz Kälte habe ich mich mit Stativ und Kamera auf den Weg gemacht.

Mein Ziel war das Lilienthal Denkmal in Berlin Lichterfelde. Von dort oben konnte ich pünktlich um dreiviertel 5 den Mond in einem schönen Rot aufgehen sehen. In der kommenden Stunde bin ich mit der Kamera im Lilienthal Park herum gelaufen und habe versucht, unterschiedliche Motive mit dem Supermond einzufangen.

Mandy

Ich arbeite beruflich viel am Computer, daher liebe ich es in meiner Freizeit an der frischen Luft zu sein. Am liebsten gehe ich auf Fototouren, manchmal geplant, manchmal planlos.

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. Moin
    Bin auf deiner Webseite gelandet über dein Logo bei „Komoot“.(Fototour beim Supermond).
    Es sind sehr viele tolle Foto hier auf dieser Webseite. Es macht viel Spaß hier zu Stübern.
    besonders „New York“ finde ich spannend. Bin 2017 auch da, mit Fam. Das ist schon mal ein guter Vorgeschmack auf New York. Danke für den spitzen Einblick.
    mfg Michi
    (Der Heidjer Radler)

    1. Hallo Michi, vielen Dank für deinen Kommentar 🙂
      Ich liebe New York, ich wünsche dir ganz viel Spaß nächstes Jahr dort. Für mich geht es in zwei Tagen schon wieder über den großen Teich 😀

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen