Willibald-Alexis-Wanderweg

Auch dieses Wochenende hat sch der Herbst wieder von seiner besten Seite gezeigt. Dies wollte ich ausnutzen und etwas Zeit in der Natur verbringen. Ich habe mich für einen Wanderweg durch Wälder vorbei an Seen entschieden – den Willibal-Alexis-Wanderweg. Nach etwas Recherche im Internet bin ich auf den Wanderweg in Lehnin, rund 30 km hinter Potsdam.

 

Der Wanderweg beginnt direkt in der Ortsmitte und führt durch einen Mischwald direkt zum Gohlitzsee. Die Farben des Herbsten waren im Wald einfach traumhaft. Fast der komplette Waldboden war mit goldenem Laub bedeckt. Eine Weile am See entlang führt der Weg anschließend weiter durch den Wald bis zum Emstaler Schlauch, einem weiteren Gewässer. Der Wanderweg ist rund 7,8 km lang und führt wieder direkt zum Ausgangspunkt in der Ortsmitte.

Willibald-Alexis-Wanderweg und Kloster Lehnin
Willibald-Alexis-Wanderweg und Kloster Lehnin

Diese Tour habe ich mit der App komoot ausgezeichnet und veröffentlicht. Anschließend war ich noch im naheliegenden Kloster Lehnin, der Beitrag dazu folgt in Kürze.

 

Meine Fotos vom Willibald-Alexis-Wanderweg

 

Informationen zum Wanderweg: http://www.reiseland-brandenburg.de/themen/wandern/willibald-alexis-wanderweg.html


Mandy

Ich arbeite beruflich viel am Computer, daher liebe ich es in meiner Freizeit an der frischen Luft zu sein. Am liebsten gehe ich auf Fototouren, manchmal geplant, manchmal planlos.

Ein Gedanke zu „Willibald-Alexis-Wanderweg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.