Zum Sonnenuntergang nach Frankfurt

Vor einigen Tagen war ich zum Sonnenuntergang extra nach Frankfurt gefahren und es hat sich gelohnt.

Nachdem es den ganzen Tag geregnet hatte, sah das Wetterradar für den Abend perfekt aus und so bin ich Richtung Frankfurt gefahren. Das Wetter war perfekt, kurz vor Sonnenuntergang verschwanden die Wolken und die Sonne ließ sich beim untergehen hinter der Frankfurter Skyline beobachten. Auf der Deutschherrnbrücke habe ich mich mit Kamera und Stativ bereitgestellt und gewartet. Das Naturschauspiel hat die schönsten Farben an den Himmel gezeichnet und die Skyline ist ein tolles Motiv.

Mandy

Ich arbeite beruflich viel am Computer, daher liebe ich es in meiner Freizeit an der frischen Luft zu sein. Am liebsten gehe ich auf Fototouren, manchmal geplant, manchmal planlos.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen